SPD-Mitglieder spenden für „Essen auf Rädern“

Bernd Scheelen MdB
Bernd Scheelen MdB

Der Saal im Krefelder Hof wird am Montag, den 16. Februar, womöglich aus allen Nähten platzen. Zur tradionellen Karnevalsveranstaltung "Wohltun und Freude spenden", zu der die Bürgergesellschaft Stadtmitte e.V. wieder in den Krefelder Hof einlädt, reißt man sich zur Zeit um die Eintrittskarten. Kein Wunder, ist der Vorsitzende der Krefelder SPD, Bürgermeister Bernd Scheelen MdB, doch einer der besten Sitzungspräsidenten im Krefelder Karneval.

Eine ganze Reihe von SPD-Mitgliedern, unter ihnen OB-Kandidat Uli Hahnen, Landtagsabgeordnete Petra Schneppe, ASF-Vorsitzende Erika Steiner-Steffen, Eva und Gerd Staudacher und mehrere Ratsmitglieder besuchen diese Veranstaltung und tragen mit ihrer Spende zur Finanzierung der Aktivitäten des Vereins für Haus- und Krankenpflege sowie des fahrbaren Mittagstisches der Caritas bei, denn der Erlös kommt diesen beiden Organisationen zugute.

Wer mit am Tisch der SPD sitzen möchte, melde sich bitte unter gerda.schnell@nullt-online.de