Krefelds SPD wächst weiter

Die SPD in Krefeld hat im Jahr 2010, wie bereits 2009, Mitglieder hinzugewonnen. Damit wird die Trendwende des Vorjahres in der Mitgliederentwicklung bestätigt. Auch die ersten Wochen des Jahres 2011 deuten auf weitere Zugewinne hin.

Der SPD-Vorsitzende, Bundestagsabgeordneter Bernd Scheelen, sieht darin auch eine Bestätigung der zuletzt guten Wahlergebnisse der Sozialdemokraten in Krefeld: „Die Krefelder SPD lag bereits bei der Kommunalwahl 2009 und bei der Landtagswahl 2010 in ihrem Zuwachs deutlich über dem Landesdurchschnitt. Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, diesen Trend auch auf unsere Mitgliederentwicklung zu übertragen“.

Die Krefelder SPD hatte in den letzten Jahren verstärkt auf eine verbesserte Mitgliederbetreuung gesetzt. Zudem hatte man vor Ort die Mitgliedschaft stärker in Entscheidungsprozesse mit einbezogen. Scheelen: „Die Entwicklung unseres Programms, wie auch die Haltung der SPD in wichtigen Einzelfragen, sind Ergebnisse intensiver Diskussionen mit unseren Mitgliedern. Diese Beteiligung zahlt sich für uns aus.“

Um den erfolgreichen Weg auch weiter fortzusetzen, entwickelt eine Arbeitsgruppe des Parteivorstandes aktuell weitere Ideen zur Mitgliedereinbindung und für ein noch attraktiveres Parteileben.