Konzert mit dem Jean-Yves Braun Quartett

Jean-Yves Braun
Jean-Yves Braun
Jean Yves Braun (links) mit seiner Band

Das Quartett, welches im Rahmen der von MdB Siegmund Ehrmann geförderten Reihe "KulTOUR mit Siggi" am 5. Mai im traditionsreichen Krefelder Jazzkeller auftritt, besteht aus jungen, aufstrebenden Hochschul-Absolventen. Es verbindet Tradition und Moderne des Jazz. Bebop, Cool Jazz und Groove Elemente werden geschmackvoll für eigene Kompositionen und Arrangements von Jazz Standards verwendet.

Genießer harmonischer Jazzmusik kommen bei diesem Quartett ganz sicher auf ihre Kosten. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr, der Eintritt ist frei. Jazzliebhaber und -förderer Siegmund Ehrmann MdB wird ebenfalls anwesend sein, er freut sich auf den Jazzkeller, auf die Musik und auf viele interessierte Gäste.

Es spielen:
Jonas Röser, Saxophon
Jean-Yves Braun, Gitarre
Caspar van Meel, Bass
Dominic Brosowski, Schlagzeug