SPD-Fraktion gratuliert dem Alexianer-Krankenhaus mit einer Esche

Ratsherr Christoph Aretz (links) bei der Baumpflanzung. Foto: Peter Könen
Ratsherr Christoph Aretz (links) bei der Baumpflanzung

Anlässlich des Jubiläums "150 Jahre auf hohem Niveau – Alexianer Krefeld GmbH" pflanzte die SPD-Ratsfraktion im Rahmen der von Caco ins Leben gerufenen Aktion "3333 Bäume für Krefeld" einen Jubiläumsbaum im Park der Klinik an der Dießemer Straße.

Christoph Aretz assistierte tatkräftig bei der Pflanzung der schon recht stattlichen Esche und gratulierte dem Alexianer Krankenhaus in Krefeld im Namen seiner Fraktion zum 150jährigen Bestehen. Der SPD-Ratsherr dankte dem Träger, der Leitung und den Mitarbeitern für ihr traditionsreiches und erfolgreiches Wirken im Dienste der Kranken.

Die 19 Krefelder SPD-Ratsmitglieder hatten zuvor mit Blick auf das ebenfalls bereits 150jährige Jubiläum der SPD eine spontane Sammlung innerhalb der Fraktion durchgeführt, um mit diesem Baum gratulieren zu können. Schöner Nebeneffekt, über den sich vor allem Caco sehr freute: Die anderen Fraktionen im Rat der Stadt Krefeld folgten dem Beispiel der Sozialdemokraten und pflanzten gemeinsam einen zweiten Baum.

Im Bild: Christoph Aretz (links) bei der Baumpflanzung unter der fachlichen und künstlerischen Aufsicht von Initiator und Künstler Caco (im Hintergrund sitzend mit Hut), der die Aktion mit seinen Trommlern musikalisch begleitete.