Frank Meyer ist Ehrenmitglied bei den Ringern des KSV Germania

Frank Meyer Ehrenmitglied bei den Ringern des KSV Germania
Frank Meyer (oben 5. von links) mit den Ringern des KSV Germania

Zu einer besonderen Ehre kam Bürgermeister Frank Meyer im Rahmen eines Trainingsbesuchs bei den Ringern des KSV Germania. Bei diesem erneuten Besuch informierte er sich über den aktuellen Saisonverlauf und zu seiner großen Freude wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft angetragen.

Dazu sagte er: „Ich freue mich ganz besonders darüber, da ich die Ringer und ihre Leistung sehr bewundere. Trotz des Kampfes Person gegen Person haben Regeltreue und Fairness eine große Bedeutung. Damit sind die Ringer ein Vorbild, auch über den Sport hinaus.“