Bürgerfrühstück der SPD Krefeld-Nord

Sitzend: Mitglieder der Inrather Sportschützen, Stehend von links nach rechts: Alexandros Palaskas (Wirt), Mia Bömer, David Nowak, Ina Spanier-Oppermann, Ralph-Harry Klaer, Gisela Klaer, Elke Buttkereit, Frank Meyer (Foto: Dietbert Wendler)
Bild: Gäste im Gespräch mit dem Vorsitzenden David Nowak (Foto: Dietbert Wendler)
Sitzend: Mitglieder der Inrather Sportschützen, Stehend von links nach rechts: Alexandros Palaskas (Wirt), Mia Bömer, David Nowak, Ina Spanier-Oppermann, Ralph-Harry Klaer, Gisela Klaer, Elke Buttkereit, Frank Meyer (Foto: Dietbert Wendler)

Mehr als 70 Gäste kamen, Frank Meyer, Gisela Klaer, Ina Spanier-Oppermann , David Nowak und Ralph-Harry Klaer stellten sich der Diskussion der Vorstände des Krefelder Nordens.

Die SPD Krefeld Nord lud am 14.1.2017 zum Bürgerfrühstück ein. Es kamen die Vorstände der ortsansässigen Bürgervereine, der Gartenbauvereine, die Vertreter der Sportvereine, der Kindergärten, Kirchenvertreter und weitere Bürger, die sich angemeldet hatten. Insgesamt waren mehr als 70 Gäste gekommen, so dass in der Gaststätte Weyerhof die Plätze knapp wurden. Aber in guter Stimmung wurden von Alexandro Palaska alle Hindernisse geschickt ausgeräumt, so dass jeder Gast einen Platz und ein gutes Frühstück bekam. http://www.gaststätte-weyerhof.de/

Gäste im Gespräch mit dem Vorsitzenden David Nowak (Foto: Dietbert Wendler)Alle Themen, die im Krefelder Norden relevant sind wurden aus unterschiedlicher Perspektive diskutiert.

Für den Ortsverein der SPD Krefeld Nord, ist das Gespräch mit ihren Mitbürgern sehr wichtig. Eine Gelegenheit dafür ist das gemeinsame Frühstück mit engagierten Bürgern aus allen Bereichen der Gesellschaft. Eingeladen hatte David Nowak, Ortsvereinsvorsitzender SPD Krefeld Nord. Moderiert wurde die Veranstaltung von Bezirksvorsteher Ralph-Harry Klaer, der auch Parteivorsitzender der Krefelder SPD ist. Zur Beantwortung ihrer Fragen standen auch Oberbürgermeister Frank Meyer und seine Stellvertreterin Gisela Klaer zur Verfügung. Außerdem noch die Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann und die Bundestagskandidatin für den Krefelder Norden Elke Buttkereit.

Stimmen der Gäste:
“ .. herzlichen Dank für das gelungene Frühstück“
“ Wir hatten ausgiebig Gelegenheit, uns mit den verschiedenen SPD-Politikern auszutauschen und kennenzulernen.“
„… der heutige Vormittag war für die SPD-Nord ein guter Einstand …“
(Quellen geben wir auf Nachfrage gerne bekannt)