Übersicht

Meldungen

Die Bezirksvertretung Mitte unterstützt bürgerschaftliches Engagement und die Aufwertung der Innenstadt

Mit schönen Blumensträußen und Urkunden gratulierten Bezirksvorsteherin Gerda Schnell (SPD) und ihre Stellvertreterin Monika Brinner (Bündnis 90/Die Grünen) zu Beginn der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung Krefeld-Mitte den Empfängern ihrer Verfügungsmittel. Das Gremium hatte einstimmig beschlossen, in diesem Jahr die Martinszüge des…

Finger weg vom Sozialticket!

Das Land NRW unterstützt seit 2012 das Angebot von vergünstigten Sozialtickets für einkommensschwache Haushalte bzw. Personen. Die schwarz-gelbe Landesregierung hat bis heute die weitere Förderung des Sozialtickets über den 31.12.2017 hinaus nicht zugesagt. Ohne die Landesmittel kann die SWK bzw.

„Das Einsparungs-Potential in Höhe von 77 Millionen Euro in zwanzig Jahren ist eine Riesenchance für die Stadt. Das Projekt ‚AöR‘ kann allerdings nur gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Krefeld begrüßt und unterstützt ausdrücklich die Initiative von Oberbürgermeister Frank Meyer, die Arbeit der Krefelder Stadtverwaltung moderner, effizienter und zukunftssicherer zu gestalten und sie dabei noch stärker an den Interessen der Bürgerinnen und Bürger…

Dachsanierung nach Wassereinbruch in MSM-Sporthalle

In enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung hat die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Krefeld für eine schnelle Reparatur des undichten Daches der Sporthalle des Gymnasiums Maria Sibylla Merian Anfang Oktober Sorge getragen. Auch langfristig wurde nun eine Lösung zur Sanierung…

Empfang zum 90. Geburtstag von Altoberbürgermeister Willi Wahl

Willi Wahl, Oberbürgermeister a.D. Einen offiziellen Empfang zum 90. Geburtstag von Oberbürgermeister a.D. Willi Wahl hat die Stadt Krefeld im Altenheim Lazarus-Haus in Hüls ausgerichtet. Oberbürgermeister Frank Meyer und geladene Gäste aus Politik und öffentlicher Gesellschaft haben dem Jubilar…

SPD-Fraktion kritisiert Aussagen der Grünen zu Wohnraumentwicklung

„Ich plädiere dafür, die ideologischen Scheuklappen abzulegen und auf Glaubenskämpfe zu verzichten.“ So reagiert der planungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Krefeld, Jürgen Hengst, auf die jüngsten Äußerungen der Krefelder Grünen zur Wohnraumentwicklung in der Stadt. Diese hatten…

Philibert Reuters (CDU) und Benedikt Winzen (SPD): „Frau Cäsar spricht von einem ‘schlechten Witz‘ und Frau Matthias enthält sich – wer spricht für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen?“

Für die Sitzung des Unterausschusses zur Gründung eines Kommunalbetriebs Krefeld am 18. Oktober 2017 hat die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen – ebenfalls am 18. Oktober 2017 – einen umfangreichen, von Ratsfrau Anja Cäsar unterschriebenen Fragenkatalog eingebracht. Der Ausschuss nahm seine…

Wir stellen sicher, dass kein Cent weniger an Krefelder Schulen fließt

„Die Initiative der Stadtverwaltung, für die Umsetzung des Landesprogramms ‚Gute Schule 2020‘ mit der notwendigen Flexibilität auf die aktuellen Rahmenbedingungen zu reagieren, begrüßen wir und werden sie unterstützen“, fasst Ina Spanier-Oppermann, Landtagsabgeordnete und schulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der…

Hans Butzen

Die Einführung eines Quartiersmanagers sowie die Stärkung des Frontoffices der Bezirksverwaltungsstellen bilden Schwerpunkte der SPD-Fraktion Hüls

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Krefeld will die positive Weiterentwicklung Krefelds weiter forcieren und dafür zielgerichtet Stellen in der Stadtverwaltung einrichten. „Zum einen möchten wir die Stelle eines fachbereichsübergreifenden Quartiersmanagers schaffen“, erklärt Hans Butzen, personalpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im…

Klaus Kokol

Kosten für akute Reparaturmaßnahmen der Rheinlandhalle gesichert

„Es ist gut zu sehen, dass unsere Initiative bereits im ersten Jahr so erfolgreich Früchte getragen und einen wesentlichen Beitrag zur Unterstützung der Krefelder Sportlandschaft geleistet hat“, zeigt sich Klaus Kokol, Sprecher der SPD-Fraktion im Sportausschuss, über den Sachstandsbericht der…

100-Tage-Bilanz: Laschet überfordert

100 Tage bilden CDU und FDP nun in NRW die Landesregierung. Dazu haben SPD-Landesvorsitzender Mike Groschek und Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, heute klar Stellung genommen und anhand zahlreicher Punkte gezeigt: CDU und FDP sind von den eigenen Wahlversprechen überfordert.

Landesvorstandsklausur mit Andrea Nahles

Klausurtagung: Keine große Koalition, neues Leitbild, Groschek soll stellvertretender Bundesvorsitzender werden

Auf seiner Klausurtagung in Neuss diskutierte der Landesvorstand der NRWSPD gemeinsam mit Andrea Nahles, der neuen Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, nachdrücklich die Ursachen der Wahlniederlagen in diesem Jahr. Einigkeit bestand darin, dass die Sozialdemokratie nach der verlorenen Bundestagswahl für eine große Koalition nicht zur Verfügung steht. Dazu fasste der Landesvorstand einstimmig einen klaren Beschluss.

Neustart für die SPD

Wir haben eine schwere Wahlniederlage erlitten und das historisch schlechteste Wahlergebnis der SPD seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland eingefahren. Wir haben die vierte Wahlniederlage in Folge bei einer Bundestagswahl erlebt. Das ist bitter für die gesamte Partei. Das ist bitter…

SPD begrüßt Kehrtwende des Landes bei Krankenhausfinanzierung

Im Streit um die Finanzierung des Sofortprogrammes für die Krankenhäuser in NRW rudert die CDU/FDP-Landesregierung nun offenbar zurück. Darauf sollen sich CDU und FDP in Düsseldorf nun verständigt haben. Nach der ursprünglichen Planung sollten noch in diesem Jahr einmalig 250…