Doris Nottebohm

Wann und wo bist Du geboren?
Am 27.05.1952 in Oberhausen

In welchem Stadtteil wohnst Du und in welchem Ortsverein bist Du aktiv?
Fischeln

Welchen Beruf übst Du aus?
Ernährungsberaterin

Seit wann bist Du in der SPD und warum bist Du damals eingetreten?
1987 (Um den Neubau einer Sondermüllverbrennungsanlage in Krefeld zu verhindern)

Welche Funktionen bekleidest Du in der Partei?
Beisitzerin im Ortsverein Fischeln, Stellv. Fraktionsvorsitzende in der SPD Stadtratsfraktion, Mitglied im Haupt- und Planungsausschuss

Bist Du bereits Mitglied in Rat, Bezirksvertretung oder Ausschüssen?
Ich bin Bezirksvorsteherin in Fischeln und Mitglied des Rates der Stadt Krefeld; seit der Kommunalwahl 2014 bin ich Vorsitzende des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Senioren

Wo liegen Deine politischen Schwerpunkte?
Im Bau-/Planungs-/Sozialbereich

Was gefällt Dir an Krefeld besonders gut?
Die Vielfältigkeit

Was muss in Krefeld unbedingt verändert werden?
Kein weiterer Freiflächenverbrauch (Schutz unserer Naherholungsgebiete)

Welchen Vereinen gehörst Du an?
Förderverein Fischelner Bruch, Kunstverein, Bürgerverein Königshof, Bürgerverein Stahldorf, Bürgerverein Fischeln, DAAB, UGB, VI, AWO,VDK, Caritas, FFB, DHB, Nachbarschaftsladen, Hospiz Förderverein, Freiwillige Feuerwehr Fischeln, Jugendzentrum Fischeln, Stadtpark Fischeln, BUND, NABU, Förderverein Kinder und Jugendarbeit Stahldorf, KK-Stahldorf, Bürger-Schützen-Gesellschaft 1451 Fischeln, Zukunftsforum, Förderkreis Gut Schirmau, Förderkreis Stiftung Herzchirurgie, NRW Stiftung, Verein für Heimatkunde u.a.