Jürgen Oppers

Wann und wo bist Du geboren
17.09.1957 in Rheinhausen (jetzt Duisburg)

In welchem Stadtteil wohnst Du und in welchem Ortsverein bist Du aktiv?
Ich wohne in Königshof und bin im Ortsverein Fischeln aktiv

Welchen Beruf übst Du aus?
Technischer Angestellter

Seit wann bist Du in der SPD und warum bist Du damals eingetreten?
Ich bin 1987 eingetreten, um mich politisch zu engagieren und in Krefeld einen Politikwechsel herbeizuführen, was dann 1989 auch gelang: Willi Wahl wurde zum Oberbürgermeister gewählt

Welche Funktionen bekleidest Du in der Partei?
Beisitzer im Ortsverein Fischeln

Bist Du bereits Mitglied in Rat, Bezirksvertretung oder Ausschüssen?
Ich gehöre der Bezirksvertretung Fischeln seit vielen Jahren an und seit der Kommunalwahl 2014 auch dem Rat der Stadt Krefeld, wo ich die Interessen des Wahlkreises Königshof-Niederbruch vertrete

Wo liegen Deine politischen Schwerpunkte?
Kinder, Jugend, Sport

Was gefällt Dir an Krefeld besonders gut?
Die vielfältigen Grünanlagen, der Zoo und die zahlreich ehrenamtlichen Mitbürger ohne die in unserer Stadt nichts laufen würde

Was muss in Krefeld unbedingt verändert werden?
Hier alles zu nennen würde den Rahmen sprengen. Einige Beispiele: Ausbau der Radwege, Sanierung von Schulen und Sportanlagen, bezahlbare Wohnungen für junge Familien, Wohnraum schaffen im Sinne des demografischen Wandels, Innenstadt attraktiver machen z.B. durch Förderung der Außengastronomie, sicheres Krefeld u.a. durch mehr Präsenz des kommunalen Ordnungsdienstes,
an belebten Orten freier Zugang zum WLAN-Netz, usw. usw. …

Welches sind Deine Hobbys?
Wandern, kochen, mit Freunden und guten Bekannten die Freizeit gestalten, mir Spiele von Schalke 04 ansehen, und natürlich meine Familie

Welchen Vereinen gehörst Du an?
Förderverein Fischelner Bruch, Freunde und Förderer des Stadtpark Fischeln, AWO, Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Fischeln, Gemeindeleben-Förderverein Herz-Jesu Königshof, Mitglied beim VfR Fischeln